Fahrkarte

die Fahrkarte, -n
Fahrkarten bekommt man am Automaten.

Deutsch-Test für Zuwanderer. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fahrkarte — (ticket; billet; biglietto); Fahrausweis, Bescheinigung über die Bezahlung des Personenfahrgelds, die zur Fahrt nach Maßgabe ihres Wortlautes sowie der einschlägigen Tarif und Reglementsbestimmungen berechtigt. Inhalt: I. Das durch die F.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Fahrkarte — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Fahrschein • Flugticket • Flugkarte • Eintrittskarte • Ticket Bsp.: • …   Deutsch Wörterbuch

  • Fahrkarte — ↑Billett, ↑Ticket …   Das große Fremdwörterbuch

  • Fahrkarte — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrkarte — Eine Fahrkarte schießen: das Ziel verfehlen. Die Wendung ist ein fachsprachlicher Ausdruck der Schützen und bedeutet: (beim Scheibenschießen) die Schießscheibe außerhalb der Ringe treffen, nur ein – nicht gewertetes – Loch in die Scheibe schießen …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Fahrkarte — Voucher; Fahrausweis; Karte; Ticket; Fahrschein; Eintrittskarte; Billett (schweiz.) * * * Fahr|kar|te [ fa:ɐ̯kartə], die; , n: kleine Karte, die (gegen Entrichtung eines bestimmten Geldbetrags) zum Fahren mit einem öffentlichen Verkehrsmittel… …   Universal-Lexikon

  • Fahrkarte — die Fahrkarte, n (Grundstufe) kleines Blatt Papier für die Fahrt mit einem Zug oder Bus Beispiel: Hast du schon die Fahrkarten gekauft? Kollokation: eine Fahrkarte nach Berlin …   Extremes Deutsch

  • Fahrkarte — Fahrausweis, Fahrschein, Karte, Ticket; (schweiz., sonst veraltet): Billett. * * * Fahrkarte,die:1.〈dieEntrichtungdesFahrgeldesbeweisendeKarte〉Fahr[t]ausweis·Fahrschein·Ticket;Billett(schweiz)♦umg:Karte–2.⇨Fehlschuss… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Fahrkarte — Fa̲hr·kar·te die; ein Zettel oder eine kleine Karte, für die man Geld (den Fahrpreis) bezahlen muss und die einen berechtigt, ein öffentliches Verkehrsmittel zu benutzen <eine Fahrkarte lösen, entwerten (lassen)> || K : Fahrkartenautomat,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fahrkarte — Fahrkartef 1.Fehlschuß.HergenommenvonderAnzeigetafel»Fehler«(senkrechtweiß/rotgestreift);sieähneltderMilitärfahrkarte,dieweißmiteinembreitenrotenMittelstreifenwar.Sold1900bisheute,auchbeiJägernundSchützenvereinsmitgliedernüblich.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.